Angepinnt Telepathie-Tests - Ideen zur Vorbereitung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Telepathie-Tests - Ideen zur Vorbereitung

    Vor kurzem ist mir ein Buch wieder in die Hände gefallen, von dem ich geglaubt hatte, es bei einem meiner zahlreichen Umzüge verloren zu haben: PSI-Training von Sheila Ostrander und Lynn Schroeder.

    Die beiden Damen beschäftigen sich in dem Buch mit einigen Phänomenen, die im eher paranormalen Bereich einzuordnen sind. Unter anderem haben sie einen einfachen "Tele-Blinker" gebaut, mit dem man spielerisch testen können soll, ob Telepathie vorhanden ist bzw. hervorgerufen oder sogar verstärkt werden kann.

    Die Theorie der beiden - auf ein rhythmisch blinkendes Symbol konzentriert man sich stärker und kann es möglicherweise fokussierter telepathisch senden - erschien mir einleuchtend. Also habe ich mir kürzlich - viele Jahre, nachdem ich erstmalig davon gelesen hatte (ich habe das Buch, glaube ich, etwa um die Zeit meiner Volljährigkeit herum erhalten, und inzwischen bin ich fast 52 … ) - einen eigenen simplen "Tele-Blinker" gebaut.

    Es handelt sich dabei um einen einseitig offenen Karton, den ich einfach innen und außen mit Küchenkrepp umklebt habe. Vor einem Teil der verbliebenen Öffnung habe ich einen "Bildschirm" aus dünnem weißem Transparentpapier angebracht; eine etwas genauere Anleitung, später auch mit Bildern, findet Ihr weiter unten.

    Die Idee ist die, daß man Blätter aus möglichst dünnem Papier mit Symbolen, Zahlen, Buchstaben oder aber einfach farbiges Transparentpapier an diesem Bildschirm befestigt und dieses Konstrukt von innen mit einer blinkenden Lampe anleuchten läßt. Meine Blinklampe ist übrigens so eine "Radfahrer-Kopflampe" mit drei Leuchtmodi: sehr hell, mittelmäßig hell und blinkend. Zum Teil werde ich demnächst aber auch mit einer langsamer blinkenden Camping-Leuchte testen, die ich gerade erst entdeckt habe. Ich werde demnächst einige einfache Bilderserien herausarbeiten. Vorschläge für Symbole, die gesendet werden könnten, sind immer willkommen! Auch würde mich interessieren, ob Ihr glaubt, eher als telepathische Sender oder aber als Empfänger zu taugen.

    Zu den Tests an sich wird es hier später mehr zu lesen geben. Falls jemand den Tele-Blinker nachbauen möchte, um selbst zu testen und vielleicht Uhrzeiten für "Telepathie-Sendungen" bekanntzugeben, dann nur zu - hier ist ein geeigneter Ort für Versuche und Erfahrungsberichte.


    Anleitung zum Bau eines Tele-Blinkers

    Die unten angehängten Bilder sind als Anregung gedacht. Der verwendete Karton muß nicht so groß sein, sollte aber das Anbringen eines transparenten "Bildschirms" von ca. DIN A4-Größe ermöglichen. Es sollte ein recht stabiler Karton sein. Wie man auf den Bildern 1 + 2 vielleicht erkennen kann, habe ich eine der längsseitigen Klappen ganz entfernt, sie halbiert, geknickt und die Teile als Stabilisatoren an die "offenen Ecken" der anderen Klappen geklebt.

    Um den Karton neutraler aussehen zu lassen, habe ich ihn später (Bilder 3 + 4) mit Küchenkrepp umklebt; damit das von innen reflektierte Licht der Blinklampe schön weiß aussieht, habe ich das Küchenkrepp auch innen angebracht.

    Danach habe ich ein großes Blatt weißes Transparentpapier so von außen angeklebt, daß eine Art Bildschirm entstanden ist. Die bisher verwendete Blinklampe ist eigentlich eine Kopflampe für Radfahrer, die sehr hell und etwas weniger hell dauerleuchten sowie blinken kann (Bild 3 + 4). Zum Senden wird diese Blinklampe eingeschaltet und so im Karton plaziert, daß der "Bildschirm" von innen angeblinkt wird. Ich habe die Lampe nur zur Veranschaulichung, wie so etwas aussehen kann, von außen an den Karton gehängt.

    Der "Bildschirm" ist auf den Fotos 3 + 4 oben!
    Dateien
    • teleblinker1.jpg

      (253,74 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • teleblinker2.jpg

      (167,33 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Teleblinker3.jpg

      (368,36 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Teleblinker4.jpg

      (329,51 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )